AnthroposophieKinder- und JugendbücherPädagogikLiteraturKunstkartenSchönes & Spielen

Die Bedeutung des Potenzierprozesses

24,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 9783723514870
GTIN/EAN: 9783723514870


Produktbeschreibung

Theodor Schwenk (1910 – 1986) führte die Strömungs- und Wasserforschung durch anthroposophische Impulse zu neuen Ufern.
Nach einigen Jahren als Entwicklungs-Ingenieur für hydraulische Maschinen führte er in der pharmazeutischen Firma Weleda Grundlagenforschung zum Potenzierprozess durch, insbesondere zur Funktion und Bedeutung des Verdünnungsmediums Wasser. Seine Schriften aus dieser Arbeit, wie sein Buch «Grundlagen der Potenzforschung» und seine Aufsätze zur Erforschung der Morgen- und Abendkräfte, die Jahrzehnte lang nicht mehr zugänglich waren, werden hier als Zusammenstellung vorgelegt.
Auch Vorarbeiten zu seinem 1962 erschienenen Hauptwerk «Das sensible Chaos», die bis ins Jahr 1948 zurückgehen, sind hier enthalten.
Als Mitbegründer und erster Leiter des 1961 eröffneten Instituts für Strömungswissenschaften in Herrischried entwickelte Schwenk die Tropfbildmethode, ein neues bildschaffendes Verfahren zur Erforschung und Darstellung subtiler Qualitätsaspekte des Wassers.
Die hier vorgelegten Schriften sind Meilensteine in der anthroposophischen Pharmazie und Rhythmusforschung.

Warenkorb

Noch mehr Bücher
Genialokal Logo

Öffnungszeiten
Montag-Freitag
9:00 bis 18:30 Uhr
Mittwoch
9:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 16:00 Uhr


 


Hier finden Sie uns
Rothenbaumchaussee 103
U1 Hallerstraße
20148 Hamburg

Mit dem HVV zur Rudolf Steiner Buchhandlung

So erreichen Sie uns
Telefon: 040/442411
info@rudolf-steiner-buchhandlung.de





Folgen Sie uns auf Instagram und Youtube

Image of instagram logo

Image of youtube logo

Image of paypal logo