AnthroposophieKinder- und JugendbücherPädagogikLiteraturKunstkartenSchönes & Spielen
...weil ihr absurde Kriege führt

Olaf Daecke / Mona Jacobi (Hrsg.)

...weil ihr absurde Kriege führt

12,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

ISBN: 978-3-8251-5124-9

Art.Nr.: 978-3-8251-5124-9

Aus dem Inhalt

Nach nichts sehnt sich der Mensch so sehr wie nach Frieden – im Kleinen wie im Großen. In Zeiten wie der jetzigen, da beinahe täglich aus einem weiteren Gebiet der Welt neue kriegerische Zustände gemeldet werden, ist diese Sehnsucht besonders groß. Diese Sammlung enthält die schönsten und berührendsten Texte über den Frieden – zur eigenen Lektüre und zum Verschenken.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Aller Tod ist nur Geburt

Aller Tod ist nur Geburt

Dichter und Philosophen über Tod und Trauer

12,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Der therapeutische Blick

Der therapeutische Blick

Rudolf Steiner sieht Kinder

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Festeszeiten im Jahreslauf

Festeszeiten im Jahreslauf

Anthroposophische Betrachtungen aus sieben Jahrzehnten. 50 Beiträge von 34 Autoren

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
IAO

IAO

IAO und die eurythmischen Meditationen

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Zwölf Wege, die Welt zu verstehen

Zwölf Wege, die Welt zu verstehen

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

Sozialfähigkeiten - Siebzig pädagogische Angaben Rudolf Steiners

Methoden der Pädagogik Rudolf Steiners

Band 2

21,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Suche bei Buchhandel.de

 

 

Öffnungszeiten
Montag-Freitag
9:00 bis 18:30 Uhr
Mittwoch
9:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 16:00 Uhr 

 

 

Hier finden Sie uns
Rothenbaumchaussee 103
U1 Hallerstraße
20148 Hamburg

Mit dem HVV zur Rudolf Steiner Buchhandlung

So erreichen Sie uns
Telefon: 040/442411
info@rudolf-steiner-buchhandlung.de

Folgen Sie unserem Blog       Blog der Rudolf Steiner Buchhandlung bei tumblr