AnthroposophieKinder- und JugendbücherPädagogikLiteraturKunstkartenSchönes & Spielen
Gerhard Kienle - und die Universität Witten-Herdecke

Peter Selg

Gerhard Kienle - und die Universität Witten-Herdecke

22,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

ISBN: 978-3-905919-87-5

Art.Nr.: 978-3-905919-87-5

Aus dem Inhalt

Die Monographie beschreibt Gerhard Kienles Konzeption der Universität Witten-Herdecke und ihres modellhaften Medizinstudienganges in der Auseinandersetzung mit gesellschaftspolitischen und medizinethischen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft, 33 Jahre nach der Gründung der Universität. Gerhard Kienle schrieb 1982: «Wir müssen die Fragen des freien Geisteslebens lösen; die Antworten müssen wahr sein. Es muss unter uns die andere Individualität, den Willen des anderen zu akzeptieren, Gestalt und soziale Wirklichkeit werden. Nur dann, wenn wir die Fragen wahrhaft ernst nehmen, haben wir die Chance, diese Kräfte, die jetzt über die Gesundheitspolitik und im Sozialen zerstörend auf uns zukommen und die Menschen geistig und seelisch vernichten wollen, aufzufangen, auf dass Mitteleuropa nicht total zerstört werde.»

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Suche bei Buchhandel.de

 

 

Öffnungszeiten
Montag-Freitag
9:00 bis 18:30 Uhr
Mittwoch
9:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 16:00 Uhr 

 

 

Hier finden Sie uns
Rothenbaumchaussee 103
U1 Hallerstraße
20148 Hamburg

Mit dem HVV zur Rudolf Steiner Buchhandlung

So erreichen Sie uns
Telefon: 040/442411
info@rudolf-steiner-buchhandlung.de

Folgen Sie unserem Blog       Blog der Rudolf Steiner Buchhandlung bei tumblr